KG-Gerät

Die Krankengymnastik am Gerät dient dem gezielten Muskelaufbau, um Schmerzen und Fehlhaltungen zu verringern. Sie wird vor allem bei chronischen Erkrankungen der Wirbelsäule sowie nach Operationen oder Verletzungen angewendet.

Um die Belastbarkeit der Muskeln zu verbessern, trainieren Sie einzeln oder in kleinen Gruppen an medizinischen Trainingsgeräten. Je nach Diagnose werden Arm-, Bein- und Rumpfmuskulatur aufgebaut. Dabei werden Sie von ausgebildeten Physiotherapeuten angeleitet und betreut.

Aktuelles bei Rückenwind

Workshop Körper und Seele im Einklang, Samstag 12.01.2019

Starten Sie ganzheitlich ins neue Jahr, mit einem besonderen Workshop am 12.01. bei Rückenwind! Achtsamen Bewegungen …

mehr ...

JETZT NEU: next level.running bei Rückenwind

Ab sofort bieten wir Ihnen bei Rückenwind das innovative Lauftraining next level.running an. Dieses Konzept aus dem …

mehr ...