KG-Gerät

Die Krankengymnastik am Gerät dient dem gezielten Muskelaufbau, um Schmerzen und Fehlhaltungen zu verringern. Sie wird vor allem bei chronischen Erkrankungen der Wirbelsäule sowie nach Operationen oder Verletzungen angewendet.

Um die Belastbarkeit der Muskeln zu verbessern, trainieren Sie einzeln oder in kleinen Gruppen an medizinischen Trainingsgeräten. Je nach Diagnose werden Arm-, Bein- und Rumpfmuskulatur aufgebaut. Dabei werden Sie von ausgebildeten Physiotherapeuten angeleitet und betreut.

Aktuelles bei Rückenwind

Neuer Kurs ab Januar 2018: Yoga und Pilates für Schwangere

Ab Januar bieten wir erstmals einen Kurs speziell für Schwangere an! Der Kurs startet am 9.1.2018 um 10:30 Uhr und …

mehr ...

Adventsangebote bei Rückenwind - jetzt zugreifen!

Keine Lust auf das hektische Rumgerenne vor Weihnachten? Dann steigen Sie aus! Dazu gibt es hier unsere Adventsangebote …

mehr ...

Stellenangebot bei Rückenwind

Physiotherapeut*in gesucht! Wir suchen aktuell noch Verstärkung für unser Team in der Physiotherapie. …

mehr ...