Algometrie

Ein tägliches Problem in der Praxis: Die Therapeutin drückt auf eine schmerzhafte Stelle und der Patient benennt einen Schmerz. Woher weiß die Therapeutin, wie stark sie gedrückt hat? Wie kann der Schmerz bei der nächsten Behandlung verglichen werden? Woher wissen wir, ob sich die Beschwerden wirklich gebessert haben?

An dieser Stelle nutzen wir einen Algometer, der die Stärke des Druckes messen kann. Dadurch haben unsere Therapeuten eine Möglichkeit, Schmerzverläufe zu beobachten und zu vergleichen. Dies erleichtert die Einschätzung des Behandlungserfolgs und die interne Kommunikation.

Aktuelles bei Rückenwind

Fit, gesund und draußen - unser neues Outdoortraining

Ab 01.09.2020 bieten wir Ihnen ein herausforderndes Outdoortraining an. Mit reichlich Frischluft, genug Abstand und …

mehr ...

Unsere finnische Sauna öffnet wieder - ab 27.07.2020

Die aktuelle Infektionsschutzverordnung in Berlin erlaubt nun wieder den Betrieb trockener Saunen. Wir freuen uns sehr, …

mehr ...

Aktuelle Informationen zum Training bei Rückenwind

Um Ihnen ein sicheres und sorgenfreies Training zu ermöglichen, setzen wir die aktuellen Hygienevorgaben des Landes …

mehr ...