Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine medizinisch fundierte Untersuchung und Behandlung des Bewegungssystems, die im Anschluss an die ärztliche Diagnose erfolgt. Schäden am Bewegungsapparat lassen sich bei entsprechender Erfahrung von außen ertasten. Bei der manuellen Therapie wird der Zustand z. B. eines schmerzenden Gelenks mit den Händen beurteilt, um herauszufinden, warum eine bestimmte Bewegung Schmerzen bereitet.

Im Anschluss an diese Untersuchung wird durch bestimmte Handgrifftechniken das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven wieder harmonisiert. So können Schmerzen gelindert und Funktionsstörungen erfolgreich behandelt werden.

Ergänzend erlernen Sie aktive Übungen, die den Therapieerfolg sichern.

Aktuelles bei Rückenwind

Tag der offenen Tür! Am 11. November von 10 bis 18 Uhr

Wir laden Sie ein! Kommen Sie vorbei, lernen Sie uns kennen, bringen Sie Ihre Freundinnen und Freunde mit und entdecken …

mehr ...

Stellenangebot bei Rückenwind

Physiotherapeut*in gesucht! Wir suchen aktuell noch Verstärkung für unser Team in der Physiotherapie. …

mehr ...

Vortrag am 19.10.: Gesund und glücklich Teil I und II!

Was kann ich tun, um mich jung, gesund und glücklich zu fühlen? Und zwar in jedem Alter? Gesünder Essen, öfter …

mehr ...