Massage

Therapeutische Massagen werden z. B. bei Wirbelsäulenerkrankungen oder nach Knochenbrüchen mit Operation angewendet. Auch chronische Erkrankungen an Sehnen, Muskeln oder Bändern können so behandelt werden. Durch die gezielten Grifftechniken werden Verspannungen gelöst, die Durchblutung wird angeregt und Schmerzen werden gelindert. Damit eignet sich Massage auch als vorbeugende Therapie z. B. bei leichten Rückenbeschwerden.

Neben der klassischen Massage bieten wir die Bindegewebsmassage an, die ebenfalls zur Berufsausbildung von Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten gehört. Durch die Arbeit im Bindegewebe werden über sogenannte Reflexbögen auch innere Organe erreicht. Damit können z. B. Gefäßerkrankungen, Erkrankungen der Atemwege oder des Verdauungssystems behandelt werden.

Aktuelles bei Rückenwind

Stellenangebot bei Rückenwind

Physiotherapeut*in gesucht! Wir suchen aktuell noch Verstärkung für unser Team in der Physiotherapie. …

mehr ...

Vortrag am 19.10.: Gesund und glücklich Teil I und II!

Was kann ich tun, um mich jung, gesund und glücklich zu fühlen? Und zwar in jedem Alter? Gesünder Essen, öfter …

mehr ...

Keine Abendkurse am 19.10.2017!

Kursplanänderung am Donnerstag, 19.10.2017:
Pilates, 18:00 Uhr: entfällt
Body Fit, 19:00 Uhr: entfällt
Faszientraining, …

mehr ...