Massage

Therapeutische Massagen werden z. B. bei Wirbelsäulenerkrankungen oder nach Knochenbrüchen mit Operation angewendet. Auch chronische Erkrankungen an Sehnen, Muskeln oder Bändern können so behandelt werden. Durch die gezielten Grifftechniken werden Verspannungen gelöst, die Durchblutung wird angeregt und Schmerzen werden gelindert. Damit eignet sich Massage auch als vorbeugende Therapie z. B. bei leichten Rückenbeschwerden.

Neben der klassischen Massage bieten wir die Bindegewebsmassage an, die ebenfalls zur Berufsausbildung von Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten gehört. Durch die Arbeit im Bindegewebe werden über sogenannte Reflexbögen auch innere Organe erreicht. Damit können z. B. Gefäßerkrankungen, Erkrankungen der Atemwege oder des Verdauungssystems behandelt werden.

Aktuelles bei Rückenwind

Neuer Kurs ab Januar 2018: Yoga und Pilates für Schwangere

Ab Januar bieten wir erstmals einen Kurs speziell für Schwangere an! Der Kurs startet am 9.1.2018 um 10:30 Uhr und …

mehr ...

Adventsangebote bei Rückenwind - jetzt zugreifen!

Keine Lust auf das hektische Rumgerenne vor Weihnachten? Dann steigen Sie aus! Dazu gibt es hier unsere Adventsangebote …

mehr ...

Stellenangebot bei Rückenwind

Physiotherapeut*in gesucht! Wir suchen aktuell noch Verstärkung für unser Team in der Physiotherapie. …

mehr ...